Wir halten Sie immer auf dem Laufenden

blank

Dezember 2020, Team Vindex

Kanz­lei­zeiten zwischen Weih­nachten und Silvester

Am 24.12.2020 sowie am 31.12.2020 ist unsere Kanzlei geschlossen.
Von 28.12.2020 bis 30.12.2020 sind wir zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da.

 

 

24.12.2020 (Do.)

geschlossen

28.12.2020 (Mo.)

9:00 Uhr – 12:00 Uhr

29.12.2020 (Di.)

9:00 Uhr – 12:00 Uhr

30.12.2020 (Mi.)

9:00 Uhr – 12:00 Uhr

31.12.2020 (Do.)

geschlossen

Im neuen Jahr, 2021, sind wir wieder wie gewohnt von Montag bis Freitag, zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr für Sie da.

Wich­tige Info für Mitarbeiteranmeldungen

Mitar­beiter müssen vor Arbeits­an­tritt bei der Gebiets­kran­ken­kasse ange­meldet werden.

Anmel­dungen, die Sie uns bis zum vorher­ge­henden Werktag bis 12:00 Uhr bekannt geben, werden wir recht­zeitig durch­führen. Danach werden Anmel­dungen wieder am nach­fol­genden Werktag ab 9 Uhr bear­beitet. In der Zwischen­zeit können Sie Vor-Ort-Anmel­­dungen selbst durchführen.

Durch­füh­rung von Vor-Ort-Anmeldungen:

Verwenden Sie dazu dieses Formular und über­mit­teln Sie es an das ELDA Compe­tence Center.

Fax: 05 0766 1461

Telefon: 05 0766 1460

Um die notwen­dige Voll­an­mel­dung binnen einer Woche durch­führen zu können, geben Sie uns die Vor-Ort-Anmel­­dung unmit­telbar bekannt. Wenn die Voll­an­mel­dung nicht erfolgt, dann gilt der Dienst­nehmer als nicht angemeldet!

blank

September 2020, Team Vindex

Erin­ne­rung! Senkung der Umsatz­steuer auf 5% für Gastro, Publi­zistik, Kultur und Beherbergung

Liebe Gastro­nomen, Publi­zisten, Kultur­schaf­fende und Betreiber von Beher­ber­gungs­be­trieben, einige Betriebe verzichten immer noch auf die Möglich­keit Steuern zu sparen.
Aus gege­benen Anlass möchten wir Sie an dieser Stelle noch­mals darauf hinweisen, dass für diese Bran­chen, seit 01.07.2020 bis vorerst 31.12.2020 ein redu­zierter Umsatz­steu­er­satz von 5% gilt.

 

 

Der ermä­ßigte Steu­er­satz gilt auf die Abgabe von Speisen und Getränken (alko­ho­li­sche und nicht-alko­ho­­li­­sche). Die Rege­lung betrifft neben der Gastro­nomie auch Kondi­to­reien, Bäcke­reien und Fleischereibetriebe.

Ebenso wurde die Umsatz­steuer für Über­nach­tungen in Hotels und Beher­ber­gungs­be­trieben sowie auf Camping­plätzen gesenkt.

Im Publi­­ka­­tions- und Kultur­be­reich fällt die Liefe­rungen, Einfuhren und der inner­ge­mein­schaft­liche Erwerbe folgender Produkte unter den 5%igen Steuersatz:

  • Büchern, Broschüren und ähnliche Drucke
  • Zeitungen und Magazine
  • elek­tro­ni­schen Publikationen
  • Bilderalben und Bilder­bü­cher für Kinder
  • Zeichen- und Malbü­cher für Kinder
  • Noten, hand­ge­schrieben oder gedruckt
  • karto­gra­fi­sche Erzeug­nisse und Wanderkarten
  • hand­ge­schaf­fene Gemälde, Zeich­nungen und Collagen (Origi­nal­erzeug­nisse)
  • Stiche, Schnitte und Stein­drucke (Origi­nal­erzeug­nisse)
  • Bild­hau­er­kunst (Origi­nal­erzeug­nisse)
  • Tapis­se­rien, hand­ge­webt, nach Origi­nal­ent­würfen von Künstlern
  • Textil­waren für Wand­be­klei­dung nach Origi­nal­ent­würfen von
  • Künst­lern­künst­le­ri­sche Fotografien

Im Bereich Kunst und Kultur fallen folgende Leis­tungen und Produkte unter den 5%igen Steuersatz:

  • Umsätze Künstler-Täti­g­­keiten
  • Betrieb eines Theaters
  • Thea­ter­auf­füh­rungen durch andere Unternehmer
  • Musik- und Gesangs­auf­füh­rungen (Einzel­per­sonen, Perso­nen­zu­sam­men­schlüsse, Orchester, Musik­ensem­bles, Chöre usw.)
  • Film­vor­füh­rungen
  • Besuche von bota­ni­schen und/oder zoolo­gi­schen Gärten sowie Naturparks
  • Zirkus­vor­füh­rungen
  • Leis­tungen aus Schausteller-Tätigkeiten

    Hier gehts zum Artikel des Bundes­mi­nis­te­rium für Finanzen.

    Hier gehts zum WKO-Artikel.

    Wenn Sie Fragen zum Thema haben oder Hilfe  benö­tigen kontak­tieren Sie uns ganz einfach.

    blank

    Mai 2020, Team Vindex

    Corona – Deut­liche Verbes­se­rungen beim Härtefall-Fond

     

     

    Die Eckpunkte im Überblick:

    • Alle Auszah­lungs­be­träge der Phase 2, die wegen der 2.000 Euro-Ober­­grenze unter 500 Euro lagen, werden auf 500 Euro aufgerundet.
    • Einfüh­rung eines zusätz­li­chen Come­­back-Bonus in Höhe von 500 Euro pro Betrachtungszeitraum
    • Anzahl der förder­baren Monate wird von 3 auf 6 erhöht, der Betrach­tungs­zeit­raum von 6 auf 9 Monate (16.3.2020 – 15.12.2020) verlängert.
    • Gering­fügig unter­neh­me­risch tätige Pensio­nisten sind künftig antragsberechtigt.
    • Es wurde klar­ge­stellt, daß Förder­be­träge aus dem Härte­­fall-Fond beim Fixkos­ten­zu­schuss des Corona-Hilfs-Fonds nicht ange­rechnet werden.

    Fazit

      Die Korrektur der Richt­linie beim Härte­­fall-Fond sorgt, gemeinsam mit dem Fixkos­ten­zu­schuss aus dem Corona-Hilfs-Fond, der zur Abde­ckung von Betriebs­kosten dient, für eine deut­liche Verbesserung.

      Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe bei den Anträgen benö­tigen kontak­tieren Sie uns ganz einfach.

      blank

      April 2020, Team Vindex

      Frohe Ostern

       

       

      Hiermit wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben sonnige Oster­fei­er­tage und einen bunten Frühlingsanfang!

      Lassen Sie sich von der aktu­ellen wirt­schaft­li­chen und gesell­schaft­li­chen Situa­tion nicht unter­kriegen und bleiben Sie vor allem gesund.

      Öster­liche Grüße

      Ihr Vindex Team

      blank

      April 2020, Team Vindex

      Corona – Hilfe­stel­lung für Unter­nehmen in der COVID 19 Krise

       

       

      Die WKO hat in einem Daten­blatt die verschie­denen Anlauf­stellen für Unter­nehmen die Hilfe benö­tigen gesam­melt. Wir haben diese Links im Folgenden auch noch einmal, über­sicht­lich für Sie aufbereitet.

      Perso­nal­kosten

      Kurz­ar­beit

      • Über­nahme der Personalkosten

      Info und Anträge

      Miet­kosten

      Stun­dung, Reduktion

      • Miete Geschäfts­lokal

      Info und Anträge

      Steuern und öffent­liche Abgaben

      Stun­dung

      • BMF (ESt, KÖSt)
      • ÖGK (SV-Dienst­­geber Beiträge)
      • SVS (SV-Beiträge Selbständige)
      • Scha­ni­gar­ten­ge­bühren etc.
      • Kammer­um­lagen

      Info und Anträge

      Betriebs­kosten

      Stun­dung

      • Strom, Gas, Wasser, GIS etc.

      Über­brü­ckungs­kre­dite

      • wkbg, aws, ÖHT (Versi­che­rungen, laufende Kredite, Lagerkosten)

      Info und Hilfestellung

      Persön­liche Lebenshaltungskosten

      Härte­fall­fonds

      • Härte­­fall-Fonds Bund
      • Zuschüsse WKW

      Info und Anträge

      Online­shops

      • Waren und Dienst­leis­tungen online anbieten

      Info und kosten­lose Eintragung

      Wenn Sie Fragen zum Thema haben oder Hilfe  benö­tigen kontak­tieren Sie uns ganz einfach.

      blank

      März 2020, Team Vindex

      Corona – Wich­tige Infor­ma­tion! Buch­haltung & Unter­nehmens­beratung während der COVID 19 Krise

       

       

      Wie schon seit Beginn der COVID-19 Krise sind wir natür­lich auch weiterhin, von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr, tele­fo­nisch und per E‑Mail für Sie da.

      Persön­liche Treffen/Besprechungen sind im Moment, durch die Maßnahmen zur Eindäm­mung des COVID-19 Virus der öster­rei­chi­schen Bundes­re­gie­rung, leider nicht möglich.

      Etwaige Unterlagen/Dokumente (z. B. zur Abwick­lung Ihrer laufenden Buch­haltung) über­mit­teln Sie uns bitte gerne per Post, Liefer­dienst oder E‑Mail.

      Sollten Sie Fragen, Anre­gungen oder Anmer­kungen haben kontak­tieren Sie uns ganz einfach.

      Jede Krise hat auch ein Ende und wenn es so weit ist, freuen wir uns auf ein persön­li­ches Wieder­sehen oder Kennenlernen. 

      Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie bitte gesund!

      blank

      März 2020, Team Vindex

      Erwei­tertes Serviceangebot

       

       

      Es freut uns, Sie darüber infor­mieren zu können, dass wir unser Service­an­gebot erwei­tert haben.

      Wir beraten und betreuen Sie von nun an, zusätz­lich zu Deutsch, Englisch, Russisch und Ukrai­nisch, auch in den Spra­chen Slowa­kisch, Tsche­chisch und Serbo­kroa­tisch.

      blank

      Feber 2020, Team Vindex

      Neue Büro­zeiten

       

       

      wir haben unsere Büro­zeiten ange­passt. Ab März 2020 sind wir von Montag bis Freitag, 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie da.

      Sie errei­chen uns wie bisher per Telefon und E‑Mail.

      Für ein persön­li­ches Treffen in unserem Büro ersu­chen wir Sie um eine kurze Terminvereinbarung. 

      Kontakt

      Wir kommunizieren mit Ihnen sehr gerne auf Deutsch, Englisch, Russisch, Ukrainisch, Slowakisch, Tschechisch, Kroatisch und Serbisch.

      Wenn Sie das Anfrageformular nutzen wollen und einen telefonischen Rückruf wünschen geben Sie in der Nachricht Ihre Telefonnummer, eine Uhrzeit und ggf. die gewünschte Sprache an.

      Anfrageformular







        Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeitet.